Warnung Cookies werden auf dieser Website verwendet werden, um die beste Benutzererfahrung anzubieten. Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, dass Sie Cookies von dieser Website erhalten. OK

Detaillierte Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch PRIMAVERA HOME Alena Douhashei

Wie Sie vielleicht schon wissen, ist am 25. Mai 2018 ein neues Datenschutzrecht (sog. DSGVO) - die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr - in Kraft getreten. Daher informieren wir Sie darüber, dass sich Ihre persönlichen Daten in unserer Datenbank befinden und auf der unten beschriebenen Grundlage verarbeitet werden.

Geltungsbereich der Informationen

Die Information über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch PRIMAVERA HOME Alena Douhashei gilt für die folgenden, erhaltenen Daten:

  • persönliche (Mitarbeiter, ehemalige Mitarbeiter, Partner)
  • über elektronische Formulare,
  • im Rahmen der Geschäftsabwicklung, von Verträgen mit Kunden oder Lieferanten (nur Kontaktdaten) sowie von Unternehmensvertretern im Rahmen von Einkaufs-, Verkaufs- oder Marketingaktivitäten (z.B. im Rahmen von Besprechungen oder Geschäftskorrespondenz, Konferenzen oder anderen Veranstaltungen, Ausschreibungen, Verhandlungen etc.)
  • die aus öffentlich zugänglichen Datenbanken, Portalen usw. bezogen werden.

Admin für personenbezogene Daten

Der Admin(istrator) oder Verwalter Ihrer persönlichen Daten ist PRIMAVERA HOME Alena Douhashei mit Sitz in Biała Podlaska, Brzeska Straße 170 A (21-500 Biała Podlaska)

Der Administrator teilt mit, dass er die Verarbeitung der personenbezogenen Daten den folgenden Stellen anvertraut:

-Edrone Sp. z o.o. Lekarska Str. 1, 31-203 Kraków - zum Zweck der Nutzung des Mailingsystems edrone.me für den Versand von Newslettern und für Marketingzwecke nur zum Zweck einer E-Mail-, SMS-, Social-Media-Kampagne, die vom Administrator mit dem edrone-System gestartet oder angegeben wurde

Kontaktdaten für Fragen zu personenbezogenen Daten

Anfragen oder Anträge in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch PRIMAVERA HOME Alena Douhashei sind gemäß den unten angegebenen Kontaktdaten zu stellen: PPRIMAVERA HOME Alena Douhashei mit Sitz in Biała Podlaska, Brzeska Straße 170 A (21-500 Biała Podlaska)

Tel.: 83 343 38 13, E-Mail: [email protected]

Personenbezogene Daten, die in der Datei „Kunden" verarbeitet werden

Wir möchten Sie darüber informieren, dass Ihre Daten in der Datei „Kunden" zum Zweck der PRIMAVERA HOME Alena DouhasheiBrzeska Straße 170 A, 21-500 Biała Podlaska, Tel. +48 83 343 38 13, www.primavera-home.com gesammelt und verarbeitet werden.

Ihre Daten stammen aus bereitgestellten Visitenkarten, öffentlichen Registern, Internetinformationen oder als Ergebnis früherer Zusammenarbeit. Die Bereitstellung der Daten ist freiwillig. Die Daten werden auf der Grundlage des berechtigten rechtlichen Zwecks des Datenverantwortlichen verarbeitet. Sie haben das Recht, Ihre Daten einzusehen und zu berichtigen, wenn sie falsch oder veraltet sind, sowie das Recht zu verlangen, dass die Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund Ihrer besonderen Situation eingestellt wird.

Ihre personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie es für die Ausführung der Bestellung/des Vertrages erforderlich ist und danach für einen Zeitraum, der der Verjährungsfrist von Ansprüchen entspricht, die der für die Verarbeitung Verantwortliche gegen den für die Verarbeitung Verantwortlichen geltend machen kann. Ihre Daten werden nicht an andere Stellen weitergegeben, außer an Stellen, die nach den allgemein gültigen Gesetzen berechtigt sind, solche Daten anzufordern.

Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer Daten:

Zweck: Erfüllung eines Vertrages oder Auftrages,

Grundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO Im Falle des Abschlusses eines Vertrages oder Auftrages zwischen Ihnen und PRIMAVERA HOME Alena Douhashei werden die von Ihnen angegebenen Daten zum Zwecke der Erfüllung dieses Vertrages oder Auftrages und dessen Abwicklung verarbeitet.

Zielsetzung: Geschäftskontakte

Grundlage: Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO Vertreter von PRIMAVERA HOME SPÓŁKA Z OGRANICZONA ODPOWIEDZIALNOSCIA SPÓŁKA KANDANDANDYWYTOWA können sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um das Angebot des Unternehmens zu präsentieren, Sie zu einem Treffen oder einer Veranstaltung einzuladen, die vom Unternehmen organisiert werden, oder für andere Marketingaktivitäten. Gelegentlich erhalten Sie Informationen über Produkte, Dienstleistungen oder Aktivitäten von Primavera Home Alena Douhashei und andere Informationen, die mit den Tätigkeitsbereichen des Unternehmens in Verbindung stehen.

Für den Fall, dass Sie ein Vertreter eines Lieferanten oder Dienstleisters sind, können sich Vertreter von PRIMAVERA HOME Alena Douhashei auch an Sie wenden, um Angebote, Informationen oder Dokumente zu erhalten.

In diesem Fall erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten, um das berechtigte Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen zu verfolgen, nämlich die Vermarktung und den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen sowie den Aufbau und die Stärkung von Geschäftsbeziehungen. Sie haben das Recht, einer solchen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Zweck: Antwort auf eine Anfrage,

Grundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO Wenn Sie eine Anfrage in irgendeiner Form, z.B. E-Mail, Telefon, soziales Netzwerk, stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie im Zusammenhang mit der Erfüllung Ihres Anliegens oder Ihrer Anfrage kontaktieren. PRIMAVERA HOME Alena Douhashei Brzeska Str. 170 A, 21-500 Biała Podlaska, Tel. +48 83 343 38 13, www.primavera-home.com

Zweck: Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtung zur Erstellung und Aufbewahrung von Aufzeichnungen,

Im Falle der Erfüllung eines Vertrages oder Auftrages oder einer anderen für Sie erbrachten Dienstleistung verarbeiten wir auch die personenbezogenen Daten, die in Rechnungen, Geschäftsbüchern oder anderen Unterlagen enthalten sind, die den Abschluss und die Erfüllung des Vertrages bestätigen, um die Unterlagen in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht zu erstellen und zu pflegen. Dies gilt sowohl, wenn Sie Vertrags- oder Bestellungspartei sind, als auch, wenn Ihr Arbeitgeber oder ein Unternehmen, mit dem Sie zusammenarbeiten, Vertrags- oder Bestellungspartei ist oder wenn eine Leistung an Sie erbracht wurde.

Personenbezogene Daten, die in der „Bewerbungen"-Datei verarbeitet werden; wir möchten Sie darüber informieren, dass Ihre personenbezogenen Daten in der „Bewerbungen"-Datei zum Zweck des Einstellungsverfahrens auf der Grundlage Ihrer Einwilligung erhoben und verarbeitet werden.

Die Bereitstellung der Daten ist freiwillig. Sie haben das Recht, Ihre Daten einzusehen und zu korrigieren, wenn sie unrichtig oder veraltet sind, und Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen sowie das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen. Ihre personenbezogenen Daten werden bis zum Ende des Rekrutierungsprozesses und danach für weitere 6 Monate zum Zwecke der Wiedereinstellung gespeichert.

Die Daten aus der Datei „Stellenbewerber" werden anderen Stellen nicht zur Verfügung gestellt, mit Ausnahme von Stellen, die aufgrund allgemein gültiger Gesetze zur Anforderung dieser Daten berechtigt sind.

Zweck: Durchführung von Bewerbungsverfahren

Grundlage: Ihre Einwilligung Personenbezogene Daten, die in der Erfassung „Mitarbeiter" verarbeitet werden - bezieht sich auch auf ehemalige RIDEX-Mitarbeiter. Wir informieren Sie darüber, dass Ihre personenbezogenen Daten in der Erfassung „Mitarbeiter" zum Zweck der Führung von Mitarbeiterakten im Umfang und auf der Grundlage der sich aus den Bestimmungen des Arbeitsgesetzbuches ergebenden Verpflichtungen erhoben und verarbeitet werden. Diese und andere Daten können auch zu Zwecken der Lohn- und Gehaltsabrechnung, der Buchhaltung, des Steuerrechts, der Sozialversicherung und der Krankenversicherung verarbeitet werden, soweit und solange sich aus den Bestimmungen der allgemein gültigen Gesetze Verpflichtungen ergeben. Die Bereitstellung von Daten in dem im Arbeitsgesetzbuch (Artikel 221) festgelegten Umfang ist obligatorisch. Sie haben das Recht, Ihre Daten einzusehen und zu berichtigen, wenn sie unrichtig oder veraltet sind, sowie das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen.

Neben den Daten, deren Bereitstellung verpflichtend ist und die sich aus dem Arbeitsgesetzbuch ergeben, können in der Erfassung „Mitarbeiter" auch andere Daten erhoben und verarbeitet werden, deren Erhebung und Verarbeitung auf Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung beruht, z.B. Bankkontonummer. In diesen Fällen haben Sie zusätzlich zu den oben genannten Rechten das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. PRIMAVERA HOME Alena Douhashei Brzeska Str. 170 A, 21-500 Biała Podlaska, Tel. +48 83 343 38 13, www.primavera-home.com

Die Daten aus der Erfassung „Mitarbeiter" werden den nach den gesetzlichen Bestimmungen empfangsberechtigten Stellen zur Verfügung gestellt. Sie können auch (im Rahmen von: Vorname, Nachname, PESEL-Nr., Ausweis-Nr., Position, Foto) den Kunden der Gesellschaft zum Zwecke der Ausstellung eines Ausweises/einer Genehmigung zum Betreten der Anlage/des Werksgeländes zur Verfügung gestellt werden. Grundlage: Bestimmungen des Arbeitsgesetzes (Artikel 221)

Zweck: Führung von Mitarbeiterunterlagen, Lohn- und Gehaltsabrechnung, Buchhaltung, Steuer-, Sozialversicherungs- und Krankenversicherungsangelegenheiten im Rahmen und auf der Grundlage der Verpflichtungen, die sich aus den Bestimmungen des Arbeitsgesetzes ergeben

Grundlage: Einwilligung des Mitarbeiters

Personenbezogene Daten, die in der Erfassung „Mitarbeiter" verarbeitet werden

Wir möchten Sie darüber informieren, dass Ihre personenbezogenen Daten in einer Erfassung mit der Bezeichnung „Mitarbeitende Personen" zum Zweck der Erfüllung des zwischen Ihnen und PRIMAVERA HOME Alena Douhashei geschlossenen Vertrages gesammelt und verarbeitet werden. Ihre personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie es für die Erfüllung des Vertrages erforderlich ist, und danach für einen Zeitraum, der der Verjährungsfrist von Ansprüchen entspricht, die gegen den für die Verarbeitung Verantwortlichen erhoben werden können.

Diese und andere Daten können auch für Zwecke der Lohn- und Gehaltsabrechnung, der Buchhaltung, der Besteuerung sowie der Sozial- und Krankenversicherung verarbeitet werden, soweit und solange dies nach den allgemein gültigen Gesetzen erforderlich ist.

Zweck: Erfüllung des zwischen Ihnen und PRIMAVERA HOME Alena Douhashei geschlossenen Vertrags: zivilrechtlicher Vertrag

Berechtigungen

Nach den Bestimmungen der DSGVO haben Sie das Recht auf:

  • Zugriff auf Daten;
  • Berichtigung von Daten;
  • Löschung von Daten;
  • Einschränkung der Datenverarbeitung;
  • Datenübertragbarkeit;
  • Einspruch zu erheben (wenn die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen beruht);
  • Die Einwilligung zu widerrufen (wenn die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht), soweit dies in der DSGVO-Verordnung vorgesehen ist

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde - dem Geschäftsführer des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten - einzureichen.

PRIMAVERA HOME Alena Douhashei Brzeska Str. 170 A, 21-500 Biała Podlaska, Tel. +48 83 343 38 13, www.primavera-home.com

 

Pinterest
.
.